Stell dir vor, es brennt und keiner löscht.

Scheunenbrand in den Heidhügeln

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die Ortsfeuerwehr Wagenfeld wurde um 22:50 Uhr zu einem Gebäudebrand nähe der Heidhügeln per Sirene alarmiert.
Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand bereits eine Scheune in Vollbrand. Darauf hin wurde die Alarmstufe erhöht und die Ortsfeuerwehr Ströhen, sowie der Löschzug Pr. Ströhen dazu gerufen. Wie es zu dem Brand kam können wir zur Zeit keine Angaben tätigen. Verletzt wurde niemand. Ein ausführlicher Bericht wird folgen. Die Einsatzleitung hat Ortsbrandmeister Amon Windhorst. Zur Zeit befinden sich 67 Einsatzkräfte mit 12 Fahrzeugen im Einsatz.

 Fotos & Text: Feuerwehr (Gemeindepressesprecher)